Mit der eingebauten Hintergrundmusik von StreamYard können Sie Ihren Streams ein angenehmes Ambiente verleihen oder elegant eine Pause überbrücken!

So funktioniert es

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Marke rechts, wenn Sie sich in einem Übertragungsstudio befinden.
    mceclip0.png
  2. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Hintergrundmusik.
    Screenshot 2023-11-03 at 4.54.39 p.m..png
  3. Um einen Song aus der Liste abzuspielen, klicken Sie einfach darauf.
    Um den Song zu stoppen, klicken Sie erneut darauf.
    3c5b053bc1a7b1df2f909b039eccd23e.gif
  4. Verwenden Sie den Schieberegler, um die Lautstärke anzupassen, und aktivieren/deaktivieren Sie „Loop“, um den Song zu wiederholen oder zu beenden.
    ezgif.com-video-to-gif.gif

Die Musik wird automatisch bei allen Teilnehmern und dem Stream synchronisiert. Dies kann vom Gastgeber, den Administratoren oder den Co-Gastgebern gesteuert werden

Kann ich meine eigene Musik hochladen?

Ja! So laden Sie Ihre eigene Musik hoch:

  1. Klicken Sie unten im Abschnitt Hintergrundmusik auf Musik hinzufügen.
    mceclip0.png
  2. Klicken Sie noch einmal auf Musik hinzufügen oder schieben Sie eine Audio-Datei per Drag-and-Drop in den Upload-Bereich.
    mceclip1.png
  3. Sobald Ihre Musik fertig verarbeitet ist, können Sie diese abspielen!

FAQ

Welche Dateiarten kann ich hochladen?

Die meisten Audiodateitypen, einschließlich .mp3, .ogg, .m4a, .aac, .wma und .wav, werden unterstützt.

Wie groß können Musikdatei-Uploads sein?

Bei unseren Selbstbedienungs-Pakten (Free, Basic, Professional, Premium und Growth) beträgt die maximale Dateigröße für einen Musik-Upload 30 MB. Beim Business-Paket beträgt sie 50 MB.

Kann ich urheberrechtlich geschützte Musik verwenden? 

StreamYard gewährt keinerlei Schutz vor Urheberrechtsansprüchen, wenn Sie urheberrechtlich geschützte Musik verwenden. Zur Vermeidung von Stream Deaktivierungen/Ansprüchen empfehlen wir die Verwendung von lizenzfreier Musik oder Musik, an der Sie die Rechte besitzen.

Kann ich die Hintergrundmusik beim Deaktivieren eines Titels ausklingen lassen?

Ja. Die Hintergrundmusik kann nicht leise beginnend lauter werden oder andersherum. Klicken Sie, wie im Bild unten angezeigt, einfach auf das Symbol neben Schleife, um die Funktion zu aktivieren:
Screenshot 2024-01-07 at 8.26.53 PM.png

Wenn die Funktion aktiviert ist, wird dies in grauer Farbe hervorgehoben. Wenn Sie danach auf einen Titel klicken, um ihn abzuspielen, setzt die Musik leise ein und wird dann lauter, und wenn Sie noch einmal darauf klicken, um sie anzuhalten, wird die Musik nur langsam leiser und setzt nicht radikal aus. Ebenso wird die Musik nur langsam leiser, wenn der Titel von alleine endet.

Weitere Informationen zur Hintergrundmusik

StreamYard-Blogbeitrag

Standard-Musiktitel

  • "Daydreaming" (3:50) - Graphic Melee
  • "Night driving" (3:38) - Graphic Melee
  • "Feeding the ducks" (1:47) - Jesse Hunt @ Hopin
  • "Into space" (1:07) - Chris Bot @ Hopin
  • "Acoustic cinematic" (5:18) - Will Bradford (SeepeopleS)
  • "Dance pop" (4:03) - Will Bradford (SeepeopleS)
  • "Lofi" (3:48) - Will Bradford (SeepeopleS)
  • "Rock" (2:59) - Will Bradford (SeepeopleS)

Aktualisiert

War dieser Beitrag hilfreich?

1618 von 1755 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.