Eine Google Slides-Präsentation mit StreamYard teilen

StreamYard bietet jetzt integrierte Unterstützung für das Teilen von Präsentationen und Folien! Mehr Informationen finden Sie hier.

Wenn Sie Google-Präsentationen trotzdem über Ihren Bildschirm teilen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie Ihre Google Slides in einem neuen Tab oder Browserfenster. Ein neues Browserfenster wäre die einfachste Möglichkeit, da Sie StreamYard und Google Slides nebeneinander anordnen können
  2. Öffnen Sie StreamYard, betreten Sie Ihr Übertragungsstudio oder erstellen Sie ein neues und klicken Sie unten auf Präsentieren sowie anschließend auf Bildschirm freigeben.
    mceclip0.png
  3. Wählen Sie aus der Fensterliste "Präsentationsname – Google Slides" unter dem Chrome-Tab aus.mceclip0.png
  4. Klicken Sie in Google Slides oben rechts auf Diashow.
    mceclip0.png
  5. Klicken Sie auf Ihrem freigegebenen Bildschirm auf Zur Bühne hinzufügen, wenn das Element nicht bereits zur Bühne hinzugefügt wurde.
    add to stage 2.jpeg
  6. Wählen Sie eines der Layouts aus, die eine Bildschirmfreigabe zulassen.
    mceclip1.png
  7. Abhängig von Ihrem Layout sollten Sie jetzt so etwas sehen:

  8. Sie können die Präsentation steuern, indem Sie in das Google-Slides-Diashow-Fenster klicken und die Leerzeichen- sowie die Pfeiltasten verwenden oder klicken und so ganz normal zur nächsten Folie wechseln.

    Tipp für Profis: Wenn Ihre Google-Slides-Präsentation über Audio verfügt, können Sie auch das Audio über Chrome teilen. Wählen Sie dazu bei der Bildschrimfreigabe die Chrome-Registerkarte aus und aktivieren Sie Audio freigeben
    mceclip0.png

Aktualisiert

War dieser Beitrag hilfreich?

90 von 113 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.