Kann ich meine Übertragung von einem Apple iPad auf StreamYard ausführen?

Ja! Sie können Ihren Stream von einem Apple iPad (oder iPhone) aus hosten, aber denken Sie daran, dass einige der Funktionen dann nicht verfügbar sind. Bitte beachten Sie, dass Sie die Bildschirmfreigabe oder die Funktion „Greenscreen/virtueller Hintergrund“ nicht nativ auf dem iPad/iPhone nutzen können. Alle anderen Funktionen sind weiterhin normal verfügbar– wie das Einladen von Gästen, das Anzeigen von Kommentaren und das Abspielen von Videoclips. Wenn Sie ein iPhone oder iPad nutzen, müssen Sie für StreamYard den nativen Safari-Browser nutzen.

Welche Versionen von iOS werden unterstützt?

  • iOS 10 und niedriger: Nicht unterstützt
  • iOS 11-12.2: Unterstützt, aber nur Audio (keine Kameraunterstützung)
  • iOS 12.2–13: Alle Funktionen außer Hosting werden unterstützt
  • iOS 13 oder höher: Alle Funktionen werden unterstützt

FAQs

Gibt es Umgehungsmöglichkeiten, damit die Bildschirmfreigabe auf iPads und iPhones funktioniert?
Ja. Bitte klicken Sie hier, um einen ausführlichen Überblick darüber zu erhalten, wie Sie dies tun können.

Können Gäste auch vom iPad/iPhone aus teilnehmen?
Ja. Die Gäste können mit Safari vom iPad/iPhone aus dem Studio beitreten. Für die beste Nutzererfahrung empfehlen wir jedoch die Verwendung der StreamYard-iOS-App für Gäste.

Aktualisiert

War dieser Beitrag hilfreich?

240 von 285 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.